+39 0472 832 191

Buchen
Anfragen
Guschein-Anfrage

Restaurant Alpenrose bei Brixen – Urlaub geht durch den Magen!

Unser Küchenteam um Chefkoch Jürgen weiß, wie man Gäste kulinarisch verwöhnt! In den restaurierten, gemütlichen Stuben, im großen Speisesaal und auf der Terrasse servieren wir mittags und abends viele hausgemachte Spezialitäten der Südtiroler und mediterranen Küche, veranstalten Grillabende mit Fisch- und Fleischspezialitäten, laden zum Brunch oder bieten die Kulisse für Firmen und Familienfeiern. Dabei liegt es uns stets am Herzen, unseren Gästen (seien es Hausgäste, Durchreisende oder aus dem Ort) nur die besten Speisen aus lokalen Qualitätsprodukten zu servieren.

 

Für unsere kleinen Hotel– oder Restaurantgäste gibt es unsere spezielle Menükarte und nach dem Essen können sie sich auf unseren Spielplatz austoben oder bei schlechtem Wetter unser Spielzimmer unsicher machen.

 

 

Öffnungszeiten Restaurant
 

Unser Restaurant ist von 12.00 bis 14.00 Uhr und von 18.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.
RUHETAG: Montag und Dienstag

 

Unsere Küche – originell, speziell, sensationell!

Unsere Küche – originell, speziell, sensationell!

Zünftige Südtiroler Gerichte gepaart mit leichter mediterraner Kost, aus den besten Produkten – sei es Fleisch, Gemüse oder Obst – die wir lokal einkaufen und mit viel Liebe zubereiten. Allerlei Köstlichkeiten, die in-house gemacht werden. Immer frisch und saisonal. Das ist die Küche im Restaurant Alpenrose.

Unser Restaurant – der perfekte Ort für Ihre Familien- oder Firmenfeier!

Die idyllische Lage über Brixen und dem Eisacktal, ist der richtige Platz für die schönsten Momente und Höhepunkte in Ihrem Leben. In unseren Räumen und auf der Sonnenterrasse können Sie mit insgesamt 150 weiteren Personen Ihre Feier bei köstlichen Speisen genießen.

Gerne stellen wir Ihnen für Ihr Event ein individuelles Menüs zusammen, teilen Sie uns einfach Ihre persönlichen Vorlieben mit! Auch unsere Räumlichkeiten bei uns in der Alpenrose passen sich dem Anlass der Feier oder des Festes an.

 

Firmen & Familienfeiern

Unsere Rezepte zum Nachkochen

Geschmorte Rindswangen

Für 4 Personen
1 kg Rindswangen, 100 g Weizenmehl, 250 g rote Zwiebeln, 300 g Karotten, 150 g Knollensellerie, 100 g Stangensellerie, 3 Knoblauchzehen, fein gehackt, 1 Zweig Rosmarin, 2 Lorbeerblätter, 2 l Rotwein, 500 g Tomaten (Pelati) aus der Dose, 2 l Rindsjus, 1 Kartoffel, Olivenöl, Salz und Pfeffer aus der Mühle


Schwarzplentenes Muas mit Holundersulze

Für 4 Personen
1 l Milch, 1 Tasse Wasser, 150 g schwarzplentenes Mehl, 1 El Weizenmehl, Salz, Butter zum Einfetten der Pfanne und zum Übergießen, Für die Holundersulze: 2 kg Holunderbeeren, 1,5 kg Gelierzucker


Mousse von der Räucherforelle

Für 4 Personen
75 g Räucherforellen-Filet, 150 ml Weißweinsauce (siehe unten), 15 ml Fischsuppe, 2 Blatt Gelatine, 180 g Sahne, geschlagen, Salz, Pfeffer und Cayenne-Pfeffer, Für 200 ml Weißweinsauce: 90 ml Weißwein, 400 ml Fischfond oder Fleischsuppe, 150 ml Sahne, 1 El Zwiebeln, fein gehackt, 1 Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer


Apfelschmarren

Für 4 Personen
150 g Mehl, 6 Eigelb, 100 ml Sahne, 100 ml Milch, ½ Päckchen Vanillezucker, 1 El Rum, 6 Eiweiß, 1 Prise Salz, 40 g Zucker, 2 Äpfel, Butter, Staubzucker


Spargeln mit Schinken

Spargeln mit Schinken und Bozner Sauce

Für 4 Personen
2 kg weiße Spargeln, 1 Tl Butter, 2 El Weißwein, 1 Prise Zucker, Salz, Parmesan, gerieben, Schnittlauch, fein geschnitten, Zerlassene Butter, Für die Bozner Sauce: 2 Eier, 1 Tl Senf, 2 El heiße Fleischsuppe oder Wasser, 50 ml Samenöl, 1 Tl Weißweinessig, 2 El Schnittlauch, fein geschnitten, Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle


Gekochtes-Kalbsschulternahtl

Gekochtes Kalbsschulternahtl auf Bärlauchpüree

Für 4 Personen
1 Kalbsschulternahtl, 1 Karotte, 2 Zwiebeln, 1 Stangensellerie, 1 Lauch, Gewürzsträußchen (Lorbeerblatt, Thymianzweig, Petersilienstiele ohne Blätter), Pfefferkörner, Salz, Für die Sauce:1 Schalotte, fein gehackt, 100 ml Weißwein, 500 ml Kalbsschulternahtl-Fond, 200 ml Sahne, 2 El Kren, gerieben, 1 El Butter, Salz, Pfeffer, Für das Bärlauchpüree: 600 g mehlige Kartoffeln, 50 g Butter, 150 ml Milch, 150 ml Sahne, 100 g frische Bärlauchblätter, 100 ml Olivenöl, 1 Msp. Muskatnuss, gerieben, Salz


Buchteln-mit-Vanillesauce

Buchteln mit Vanillesauce

Für 12 kleine Buchteln
Für das „Dampfl“: 25 g Hefe, ½ Tl Zucker, 2 El Milch, 1 El Mehl, Für den Teig: 40 g Zucker, 120 bis 140 ml Milch, 40 g Butter, 2 Eier, 400 g Mehl, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Msp. Orangenschale, gerieben, 1 Prise Salz, 1 Tl Rum, Marillenmarmelade, Zerlassene Butter zum Bestreichen, Für 500 ml Vanillesauce: 250 ml Milch, 60 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Msp. Zitronenschale, gerieben, 3 Eigelb, 1 Tl Speisestärke, 125 ml Sahne, geschlagen, 1 Prise Salz


Glasierte Preiselbeeren

Glasierte Preiselbeeren

1 kg Preiselbeeren, 400 g Zucker

Die Preiselbeeren mit dem Zucker 15 Minuten kochen. Heiß in saubere, vorgewärmte Gläser füllen und sofort verschließen.

Tipp:
Die glasierten Preiselbeeren eignen sich wegen ihrer schönen Farbe hervorragend zum Garnieren von Wildgerichten.


Kastanienbandnudeln-mit-Wildrahmsauce

Kastanienbandnudeln mit Wildrahmsauce

Für 4 Personen
Für den Nudelteig: 130 g Weizenmehl, 100 g Kastanienmehl, 2 Eier, Etwas Öl, Salz, Für die Wildrahmsauce: 300 g Hirschschulter, zugeputzt und in kleine Würfel geschnitten, 100 g Wurzelgemüse (Zwiebeln, Karotten und Knollensellerie), in feine Würfel geschnitten, 150 ml dunklen Rotwein, 300 ml braune Wildsauce oder, Fleischsuppe, Tomatenmark, Kräuter (Thymian, Rosmarin, Wacholder und Knoblauch) in ein Säckchen geben, Mehl zum Bestäuben, Etwas Öl, Salz und Pfeffer, Sahne


Kuerbiscremesuppe

Kürbiscremesuppe

Für 4 Personen
50 g Butter, 125 g Wurzelgemüse (Zwiebeln, Lauch, Sellerie), fein geschnitten, 500 g Speisekürbis, 1 1/4 l Suppe, 50 ml Sahne, 25 g Butter, 100 g Kartoffel, in Würfel geschnitten, Salz und Pfeffer, 1 Tl geschlagene Sahne


Bauerngroestl

Bauerngröstl

Für 4 Personen
1 kg Kartoffeln, 1 Zwiebel, fein gehackt, 30 g Schweineschmalz, 70 g Butter, 3 El Öl, 400 g gekochtes Rindfleisch, in Scheiben geschnitten, 1 Lorbeerblatt, Majoran, Petersilie, fein gehackt, Salz, Pfeffer


Rohnenknoedel-auf-Lauchstreifen

Rohnenknödel auf Lauchstreifen mit Käsesauce

Für 4 Personen
Für die Rohnenknödel: 150 g Rohnen, gekocht, 50 g Zwiebeln, fein geschnitten, 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten, 80 ml Milch, 200 g Knödelbrot, 20 g Butter, 2 Eier, 20 g Mehl, 1 Tl Kümmel, fein gehackt, Petersilie, fein geschnitten, Salz, 1 Lauch, Für die Käsesauce: 400 ml Sahne, 250 g Käse (Marienberger), Salz


Unsere aktuellen Top-Angebote

The new Rose

Eröffnungsangebot: The new Rose

13.10.–04.11.2018

ab € 605 für 5 Nächte

zum Angebot

Kastanienwochen

20.10.–11.11.2018

ab € 480 für 4 Nächte

zum Angebot

Relaxing November Days

03.11.–02.12.2018

ab € 420 für 4 Nächte

zum Angebot

Advent Time

23.11.–23.12.2018

ab € 625 für 5 Nächte

zum Angebot

NEW YEAR’S EVE

ab 27.12.2018

ab € 655 für 5 Nächte

zum Angebot